Autofasten Thüringen startet Aschermittwoch

|   Aktuelles

Auch in diesem Jahr unterstützt der Thüringer Nachhaltigkeitsbeirat die Aktion Autofasten und lädt alle Thüringer ein, zugunsten ihrer Umwelt in der Fastenzeit das Auto (öfter mal) stehen zu lassen und ihre Wege zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erledigen.

Immerhin gehen rund 20 Prozent der Treibhausgasemissionen in Deutschland auf das Konto des Autofahrens. Vom 14. Februar bis 31. März 2018 veranstalten die Evangelische Kirche Mitteldeutschland und der Verein Bus und Bahn Thüringen e. V. die Aktion Autofasten.

Weitere Informationen über das Autofasten Thüringen erhalten Sie hier und hier