IHK Erfurt: Nachhaltigkeitsbeauftragte(r)/ CSR-Beauftragte(r)

|   Termin

Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR) werden für Unternehmen immer wichtiger. Kunden, Stakeholder, Geschäftspartner und Arbeitnehmer fordern hier mehr und mehr ein sichtbares Engagement. Dazu müssen fast alle Bereiche im Unternehmen eingebunden werden: Einkauf, Produktion, Marketing, Personal-, Facility-Management und andere. In diesem Praxis-Seminar lernen Sie, wie Sie diese Herausforderungen erfolgreich und glaubwürdig umsetzen. Es werden strategische Ansätze vorgestellt, praktische Lösungen aufgezeigt, Kommunikationsmaßnahmen vorgestellt und auch Problemstellungen erörtert. Dabei fließen die langjährigen Erfahrungen des Dozenten ein.

Chancen und Herausforderungen von Nachhaltigkeit/CSR

  • Anforderungen und Inhalte von Corporate Social Responsibility
  • Nachhaltigkeitsengagement als Wettbewerbsfaktor
  • Strategien und Schwerpunkte der unternehmerischen Nachhaltigkeit
  • Praxis-Workshop: Erarbeitung einer CSR-Strategie

Nachhaltigkeits/CSR-Management

  • Managementsysteme für Nachhaltigkeit, Standards (ISO 26000, SA 8000, GRI G4)
  • Handlungsfelder von CSR
  • Praxis-Workshop: Nachhaltigkeits-Check – erste Schritte zu einem praktischen Nachhaltigkeitsmanagement

CSR in der Wertschöpfungskette

  • Best-Practice-Beispiele aus unterschiedlichen Branchen

Erfolgreiche Kommunikation

  • Strategien und Maßnahmen interner und externer Kommunikation
  • Werbung mit Nachhaltigkeit
  • CSR-Bericht – Pflicht und/oder Chance
  • Praxis-Workshop: Stakeholder-Analyse und Projektplan CSR-Bericht

Nachhaltigkeitsbeauftragter

  • Aufgaben und Ziele eines Nachhaltigkeits/CSR-Beauftragten, Organisatorische Einbindung
  • Fachliche und soziale Anforderungen an den Beauftragten
  • Praxis-Workshop: Ihr persönlicher Fahrplan zum erfolgreichen Nachhaltigkeits/CSR-Beauftragten

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Erfurt

Arnstädter Straße 34
99096 Erfurt
0361 3484-0
0361 3485-950 (Fax)