Jana Liebe

Meine Motivation

Der Gedanke und das Handlungsprinzip der Nachhaltigkeit beschäftigen mich seit fast 20 Jahren. Ich habe mich mit nachhaltiger Stadt- und Regionalentwicklung und in den letzten Jahren verstärkt mit nachhaltiger Wirtschaftsentwicklung befasst.

Im Beirat möchte ich gern neue Ideen und Ansätze für ein ökonomisch, sozial und ökologisch ausgewogenes Denken und Handeln in Thüringen einbringen und diskutieren. Wichtig sind aus meiner Sicht die Konkretisierung von Zielen und Maßnahmen sowie die Weiterführung des gesellschaftlichen Dialogs.

Dabei sehe ich meine inhaltlichen Schwerpunkte im zukunftsfähigen Wirtschaften sowie in der Transformation zu einer Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien, die nicht nur den Strom-, sondern auch den Wärmebereich umfasst. 

Biographische Informationen