Einladung zum Nachhaltigkeitsforum 2020

Das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz und der Thüringer Nachhaltigkeitsbeirat laden Sie herzlich zum Nachhaltigkeitsforum 2020 nach Jena in die IMAGINATA ein.

Das Forum greift in diesem Jahr die Frage nach „Gut leben und arbeiten“ im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung auf. Es bietet Möglichkeiten zum Austausch über Stand, Herausforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten.

Geplant sind u.a. eine Dialogrunde mit der Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund, dem Beiratsmitglied Gianna Mascioni und der Wirtschaftswissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Kemfert sowie ein Vortrag des Arbeitssoziologen Prof. Dr. Klaus Dörre. Angeboten werden Werkstätten zu verschiedene Themen: „Auszubildende engagiert für Nachhaltigkeit“ /„Nachhaltige betriebliche Personalpolitik“ / „Nachhaltige Liefer- und Wertschöpfungsketten“/ „Sozial-ökologisch Transformieren – Wie kann das gelingen?“ / „Nachhaltig leben und arbeiten in der Zukunft“/„Zeit für Utopien – Filmwerkstatt“ sowie eine „Ausstellung nachhaltiger Unternehmen“.

Wir freuen uns auf kreative Beiträge, beflügelnde Ideen, auf Spiellaune sowie einen regen, offenen Austausch.

Die Einladung und weitere Infos finden Sie hier.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist Ihre Anmeldung beim Nachhaltigkeitszentrum Thüringen vorab zwingend notwendig: Online-Anmeldung.